Africa meets Pfaffenhofen 2019


 

Previous Next

Internationale Nacht 2019 in Pfaffenhofen

Africa Together e.V. war dieses Jahr erstmals im Rahmen des Kultursommers auf der Internationalen Nacht in Pfaffenhofen vertreten. Mit dem Motto Spanien konnten sich der Verein mit original kamerunischen Essen gut identifizieren, da auch in Kamerun bis spät in die Nacht bei gutem Essen und Trinken gefeiert wird!

Mit dem Erlös aus dem Verkauf werden wir unsere Hilfsprojekte in Kamerun initiieren und finanziell unterstützen. Wir danken allen Besuchern für die tolle Atmosphäre und die interessanten Gespräche. Natürlich geht auch ein Dank an alle Helfer, ohne die die Teilnahme an dem Fest nicht möglich gewesen wäre.

 [Quelle Logo Kultursommer: Stadt Pfaffenhofen]

Previous Next

Neubürgerfest im Bürgerpark 2019

Bei traumhaften Wetter nahm Africa Together e.V. dieses Jahr wieder am Neubürgerfest im Bürgerpark teil. Die Besucher des Neubürgerfestes hatten ein riesiges Interesse am angebotenen kamerunischen Essen, besonders die Beignets mit Bohnen waren schnell ausverkauft. Nebenbei gab es jede Menge interessante Begegnungen mit den Besuchern.

Wir danken allen Besuchern, die unseren Stand am Fuße des Hopfenturms besucht haben. Mit den Einnahmen werden wir unser nächstes Projekt, der Sanierung der Lehrerwohnung, unterstützen können.

 

 

Previous Next

Jahresrückblick 2018

Afrika Together e.V. schaut auf ein erfolgreiches Jahr 2018 zurück. Im vergangenen Jahr konnten wir eineige Projekte erfolgreich zum Abschluß bringen und der Verein konnte sich auf einer Vielzahl von Veranstaltungen der Öffentlichkeit präsentieren. Das Highlight des letzten Jahres war der Abschluß unseres Brunnenbauprojektes. Die in dieses Projekt eingebrachte Arbeit und Energie wurde durch die Inbetriebnahme des Brunnens belohnt. Ebenfalls konnten der Verein die Schülern der öffentlichen Grundschule in Njana mit einer Schulmittelspende unterstützen.

Africa Together e.V. war aber nicht nur im Bereich Hilfsprojekte tätig, sondern wir waren auch in Pfaffenhofen auf einigen Veranstaltungen vertreten, um den Verein und unserer Projekte bekannt zu machen. Während des Neubürgerfest im Bürgerpark verkauften wir original kamerunisches Essen und brachten so den Besuchern des Festes das kamerunische Essen nahe. Auf der Messe Gutleben.Gutwohnen und während der Vernissageeröffnung am Finanzamt Pfaffenhofen informierten wir interessierte Besucher über unseren Verein und über unsere Hilfsprojekte in Kamerun. Die Kindergartenkinder in Tegernbach freuten sich über eine vom Verein gesponsorte Osterüberraschung. Und natürlich nahmen wir auch wieder am Weihnachtsmarkt im KulturStall Tegernbach teil.

Natürlich fand auch wieder das von Africa Together e.V. ausgerichtete Afrikafest inklusive Fußballturnier statt. Leider war das Wetter nicht auf unserer Seite - das ändert sich in diesem Jahr hoffentlich wieder.

 Zu guter letzt möchten sich der Verein Africa Together e.V. bei allen Unterstützern, Helfern und Sponsoren herzlich bedanken und wir hoffen auf ein ähnlich erfolgreiches Jahr 2019!

Africa Together greift dem Osterhasen unter die Arme!

Auch dieses Jahr greift Africa Together e.V. dem Osterhasen wieder unter die Arme und spendet dem Pfarrkindergarten Frederick in Tegernbach eine kleine Osterüberraschung für die Kinder. Um  den Kindern des Pfarrkindergartens die Zeit bis Ostern zu verkürzen und natürlich auch zu versüßen, übergab Africa Together e.V. der Kindergartenleiterin Frau Schiebel für jedes Kind einen kleinen Osterkorb mit einer Überraschung. Diese mussten anschließend von den Kindern im Rahmen einer kleinen Osterfeier gesucht und gefunden werden.

Africa Together e.V. wünscht den Erzieherinnen des Pfarrkindergarten Frederick, den Kindern und deren Angehörige ein frohes Osterfest!

 

 

Previous Next

Weihnachtsmarkt im KulturStall Tegernbach

Wie im letzten Jahr nahm Africa Together e.V. 2018 wieder am Weihnachtsmarkt in Tegernbach teil. Es wurden Beignets und selbst gemachte weihnachtliche Leckereien für einen guten Zweck verkauft. Außerdem bot der Verein die Möglichkeit, sich über die Projekte und Ziele des Vereins zu informieren. Leider war das Wetter dieses Jahr eher herbstlich, doch der weihnachtlichen Stimmung der Besucher konnte das Wetter nichts anhaben! Der Weihnachtsmarkt bot für jeden etwas: selbst gefertigte Waren auf dem Handwerkermarkt, schmackhafte Leckereien und Livemusik! Africa Together e.V. dankt dem Verein mobile e.V. für die Möglichkeit, wieder am Weihnachtsmarkt teilnehmen zu könnnen und freut sich schon auf das nächste Jahr...

Previous Next

57. Vernissage im Finanzamt Pfaffenhofen

Am 17.10.2018 fand eine Vernissage im Finanzamt Pfaffenhofen mit dem Thema "Kunst aus und rund um Afrika" statt. Zu dieser Kunstausstellung waren zahlreiche namhafte Künstler aus Afrika und der Region sowie kunstinteressierte Personen aus Pfaffenhofen geladen. Africa Together e.V. erhielt die Möglichkeit, sich im Rahmen der Vernissage als Verein zu präsentieren. Das kunstinteressierte Publikum sowie die Künstler zeigten reges Interesse an unseren Projekten in Afrika und es wurden auch interessante Kontakte geknüpft.

Für die musikalische Untermalung sorgte die Trommelgruppe Tamatogo e.V., die schon öfters auf unserem Afrikafest zu Gast waren.

Die Kunstausstellung kann noch bis zum 28.12.2018 im Finanzamt Pfaffenhofen zu den normalen Öffnungszeiten besucht werden. Für nähere Informationen besuchen Sie bitte die Seite des Finanzamt Pfaffenhofen: Kunstausstellung Finanzamt Pfaffenhofen

Wir danken dem Finanzamt Pfaffenhofen für die Möglichkeit, unseren Verein im Rahmen der Vernissage präsentieren zu können und den kunstinteressierten Publikum für ihr Interesse.

 

 

 

Previous Next

Pfaffenhofener Messe Gutleben.Gutwohnen

Africa Together e.V. war dieses Jahr erstmals auf der Pfaffenhofener Messe Gutleben.Gutwohnen der WSP (Wirtschafts- und Servicegesellschaft Pfaffenhofen) vertreten. Wir haben den Auftritt auf der Messe dafür genutzt, den interessierten Messebesuchern unseren Verein, unsere Ziele und auch unsere Projekte vorzustellen. Der Messeauftritt von Africa Together e.V. war ein großer Erfolg. Unser Stand wurde gut frequentiert und wir haben über das Messewochenende viele interessante Gespräche geführt.

Wir danken der WSP für die Möglichkeit, unseren Verein einem großen Publikum zu präsentieren, den Messebesuchern für ihr Interesse und natürlich allen Vereinsmitgliedern für ihr Engagement.

Previous Next

KulturEvent 4.0  "Africa meets Pfaffenhofen"

Auch dieses Jahr fand wieder zum vierten Mal unser KulturEvent "Africa meets Pfaffenhofen" statt. Da es regnete konnten wir nicht wie gewohnt auf dem Gelände der Grundschule Niederscheyern feiern, sondern wir mußten die Feier in die Gebäude der Grundschule verlegen. Dieses hatte aber keine Auswirkungen auf die Stimmung!

Neben den Darbietungen von der Trommelgruppe Tamatogo e.V. und der Tänzerin Momo Pebelle konnte beim LaKossa-Workshop mitgetanzt werden. Außerdem trat die Tanzgruppe Watch Us Move auf. Für das kulinarische Wohl wurde durch original kamerunisches Essen gesorgt. Auf unserer kleinen Marktzeile konnten afrikanische Produkte erworben werden.
 
Neben dem KulturEvent fand auch wieder das Fußballturnier statt. Anders als die Gäste des KulturEvents konnten die Teilnehmer nicht dem Regen entgehen. Trotzdem waren die teilnehmenden Mannschaften mit viel Spaß und Enthusiasmus bei der Sache.
 
Am Ende bedanken wir uns nochmals bei unseren Unterstützern, bei der Grundschule Niederscheyern für die Räumlichkeiten und natürlich bei unseren Gästen!
Previous Next

Büchertisch in der Kreisbücherei Pfaffenhofen

Die Kreisbücherei Pfaffenhofen hat in Zusammenarbeit mit Africa Together e.V. zum diesjährigen KulturEvent einen Büchertisch in den Räumen der Kreisbücherei zusammengestellt. Dort finden interessierte Leser spannende Lektüre zum Thema Fußball, afrikanische Geschichte, Reiseführer und Romane zum Thema Afrika. Diese kann man sich zur Einstimmung auf das kommende KulturEvent 4.0 ausleihen.

Wir danken der Kreisbücherei Pfaffenhofen für ihr Engagement!

Previous Next

Neubürgerfest im Bürgerpark 2018

Africa Together e.V. nahm dieses Jahr am Neubürgerfest im Bürgerpark teil. An unserem Stand konnte man original kamerunisches Essen probieren sich über die Projekte unseres Vereins informieren oder einfach nur Kontakte knüpfen.
Angeboten wurden die traditionellen kamerunischen Gerichte Beignets mit Bohnen und Hähnchen mit Reis und Erdnusssauce.
Das Neubürgerfest war ein großer Erfolg, da wir nicht nur das gesamte Essen verkauft haben, sondern da wir auch jede Menge interessante Kontakte geknüpft haben.
[Bild: Stadt Pfaffenhofen]
Previous Next

Erfolgreiche Sammelaktion für Schulkinder in Afrika

Africa Together e.V. veranstaltete am Samstag, den 07.04.2018 eine Sammelaktion für Kinderkleidung. Diese sollen den Schulkindern der öffentlichen Grundschule in Njana (Süd Kamerun) zu Gute kommen. Die Sammelaktion war dank der großzügigen Spende der Teilnehmer ein großer Erfolg! Es wurden mehrere Kleidersäcke mit qualitativ hochwertiger Kinderkleidung gespendet. Diese werden wir im Laufe des Jahres den Schulkindern von Njana überreichen. Natürlich werden wir Sie darüber auf dem Laufenden halten. Dank geht an die Grundschule Niederscheyern für die Räumlichkeiten, die uns zur Verfügung gestellt wurden.

In Namen von Africa Together e.V. und natürllch im Namen der Schulkinder von Njana bedanken wir uns recht herzlich bei allen Spendern für Ihre Unterstützung!

Previous Next

Große Sammlung von Sommerkleidung für Kinder in Afrika

Africa Together e.V. veranstaltet eine Sammelaktion für Sommerkleidung. für die Schüler der "Ecole publique de Njana" (öffentliche Grundschule) in Njana (Kamerun). Die Kleidung kann gebraucht oder neu sein. Die Kleidung soll direkt vor Ort an die Grundschüler verteilt werden.

Die Sammlung findet am Samstag, den 07.04.2018 von 10 bis 15 Uhr in den Räumen der Nachmittagsbetreuung der Grundschule Niederscheyern statt.

 

Previous Next

Osterüberraschung Pfarrkindergarten Tegernbach

Eine besondere Überraschung in der Zeit vor Ostern erwartete die Kinder des Pfarrkindergartens Frederick in Tegernbach. Africa Together e.V. überreichte den Erzieherinnen des Pfarrkindergarten kleine Ostertüten. Die Kindergartenkinder freuten sich riesig über den vorzeitigen Besuch des Osterhasen, da die Ostertüten natürlich versteckt und erst gefunden werden mussten.

Africa Together e.V. wünscht den Erzieherinnen des Pfarrkindergarten Frederick, den Kindern und deren Angehörige frohe Ostern!

 

Free Joomla! template by Age Themes

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.